Warum Material von Maria Montessori?


Montessori MaterialDie italienische Ärztin und Pädagogin Maria Montessori entwickelte Arbeitsmaterialien, die es ermöglichen, Kindern teilweise komplizierte Lerninhalte auf sehr einfache Art zu vermitteln. Nahezu jedes dieser Montessori-Materialien besitzt eine Erfolgskontrolle. Nach dem Kennenlernen bzw. der Einführung des Materials durch ein anderes Kind oder durch den Erwachsenen übt das Kind selbstständig. Nach Beenden der Übung ermöglicht die materialimmanente Erfolgskontrolle dem Kind, seine Arbeit selbst zu kontrollieren und Fehler ohne fremde Hilfe zu erkennen. So trauen sich Kinder sehr schnell an schwierigere Materialien heran.

Weiter zum Montessori-Portal!

 

 

 

 

 

Montessori-Material fördert den Selbstlerntrieb von Kindern und verhilft ihnen zu mehr Selbständigkeit. Mehr Informationen zum Thema Montessori-Pädagogik erhalten Sie bei Montessori-Shop.de.

 


Die Entscheidungshilfe - welche Pädagogik darf es sein?
Wählen Sie aus wie wichtig Ihnen die einzelnen Punkte sind.
  unwichtig wichtig sehr wichtig
Entwicklung der Sozialkompetenz:
Entwickung der Teamfähigkeit:
Ausprägung des handwerklichen Geschicks:
Erlernen von mathematischem Wissen:
Förderung der Selbständigkeit:
Förderung der Musikalität:
Üben von naturwissenschaftlichem Wissen:
Religiöse Erziehung:
Förderung von Sprache und Schrift:
Verarbeitung von Lernschwächen:
Integration von Behinderten:
 
 

<img src="http://www1.belboon.de/adtracking/0329ad08abd600054d00017d.img" border="0" width="1" h






disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei



Xobor Ein eigenes Forum erstellen