Glückssymbole im neuen Jahr!

Glückssymbole im neuen Jahr!

13.01.2012 13:30

Ist der Fisch ein christliches Glückssymbol?


Auf der Recherche nach Glückssymbolen für das neue Jahr bin ich auf den Hinweis gestoßen, dass es sich bei dem Fisch, den viele Christen beispielsweise als Autoaufkleber verwenden, um ein Glückssymbol handelt, ursprünglich aus dem heidnischen kommend.
Das ist mir neu. Denn der Fisch steht im Christentum für Jesus Christus. Er ist keineswegs ein Symbol der Neuzeit und auch kein heidnisches Symbol. Es steht für ein Akrostichon. Das kommt aus dem Griechischen und bedeutet, dass die Buchstaben hintereinander gelesen einen Sinn ergeben. In diesem Fall ergibt das Wort „Fisch“ auf Griechisch „ICHTHYS“ die Wörter: Jesus, Christus, Gottes Sohn, Retter.
Da der Missionsauftrag heißt, die Menschen zu Menschenfischern macht, gibt es durchaus einen Sinn, sich mit Hilfe des Fisches wieder auf diesen Auftrag zu besinnen. Christen, die mit einem Fisch auf ihren Status (ich bin Christ) hinweisen, haben auf ihrem Auto ein sehr altes, schon im Urchristentum bekanntes Symbol. Der Fisch löst damit aber nicht das Kreuzzeichen ab, sondern er ergänzt es nur!

Einstellungen
  • Erstellt von Familienfrau In der Kategorie Allgemein am 13.01.2012 13:30:00 Uhr

    zuletzt bearbeitet: 21.02.2012 13:03
Artikel empfehlen
Andere Artikel dieser Kategorie, die für Sie interessant sein könnten: Neueste Artikel der Kategorie Allgemein

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei



Xobor Xobor Blogs