Die Windel ist voll!

Die Windel ist voll!

28.10.2011 14:43

Endlich kommt einer! Wurde auch langsam Zeit. Mir zerreißt es schon die Lunge und die lassen mich einfach schrein! Keiner schaut mal nach! Sogar die Nummer mit den Kullertränen zieht nicht. Na ja, egal. Jetzt ist die Mami ja da. Sie nimmt mich sogar auf den Arm. Wieso schaut sie so komisch? Die verzieht vielleicht ihr Gesicht! Die Nase rümpft sie auch noch!
Jetzt schreit sie sogar „iiiii“ und schnüffelt an mir herum! Warte! Gleich brülle ich noch einmal! Schneller als mir lieb ist finde ich mich auf dem Wickeltisch wieder. Wieso das denn? Da wollte ich doch gar nicht hin! Ich wehre mich und strampele. Doch die Mama hält meine Füßchen eisern fest. Keine Chance! Sie sagt irgendetwas in dieser komischen Erwachsenensprache. Leider verstehe ich kein Wort! Ich vermute mal, sie will mir den Popo sauber machen. Obwohl ich das gar nicht gut finde. Fühlt sich doch richtig schön warm an, dort unten. Außerdem ist das alles meins. Und die Mama nimmt mir das jetzt einfach weg! Ich protestiere und strampele! Aber… siehe oben.
Irgendwann ist sie fertig, mein Popo riecht nach einer Firma, die wie die römischen Hausgötter heißt und ich müsste mich jetzt so richtig wohl fühlen. Tue ich aber nicht! Mir fehlt jetzt was! Warum versteht das keiner? Die Mama nimmt die Windel, in der meine ganze Hinterlassenschaft klebt und eilt damit zum Windeleimer. Halt nicht wegwerfen!, rufe ich, aber die Mama beachtet mich gar nicht. Ungerührt entsorgt sie, was mir gehört! Mein Weinen hält sie für Hunger. Kein Wunder, dass ich wenig später meine Wut an dem unschuldigen Karottengemüse auslasse. Mir egal, wenn die Wand davon Sommersprossen kriegt. Die Erwachsenen sind schon komisch. Bei dem Brei da vor mir auf dem Teller, sagt die Mama: „mmmhmmm, fein, lecker!“ und riecht den Duft anscheinend gerne. Wenn derselbe Brei dann hinten wieder raus kommt, hält sie den Atem an und tut alles, damit sie beim Wickeln nichts davon abkriegt. Also wenn ich es mir recht überlege, glaube ich, erwachsen sein ist ganz schön uncool. Mann, was bin ich froh, dass ich ein Baby bin!
Besonders günstige Windeln und preiswerte Babynahrung und Stillzubehör erhalten Sie hier!

Einstellungen Beliebteste Blog-Artikel Artikel empfehlen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei



Xobor Xobor Blogs